Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Hauert Günther Düngerwerke
 
 
 

Tardit® Top

Tardit Top ist ein stickstoffbetonter NPK-Dünger mit Magnesium und Spurenelementen für die bedarfsgerechte Nachdüngung von Container- und Topfpflanzenkulturen.
78% des Gesamtstickstoffs liegen als Methylenharnstoff vor, wodurch eine abgestufte Langzeitwirkung von 2 – 3 Monaten erreicht wird. Ammoniumstickstoff bedingt die gute Sofortwirkung.

Wird die Substratoberfläche vor dem Aufstreuen befeuchtet, verklebt Tardit Top rasch mit dem Substrat und Verluste durch Abrollen, wie von granulierten Depotdüngern her bekannt (beim Verladen, durch Windwurf), werden minimiert.

Tardit® Top

Allgemeine Anwendung

Die Nachdüngung in der Baumschule erfolgt idealerweise in der Phase zwischen März und Juni. Tardit Top möglichst gleichmäßig um die Pflanzen herum verteilen.

Aufwandmenge (Die empfohlene Dosierung sollte nicht überschritten werden):

1 g/Liter im Falle empfindlicher Kulturen
2 g/Liter im Falle verträglicher Kulturen
3 g/Liter im Falle bedürftiger Kulturen

Tardit Top darf nicht mit umhüllten Düngern gemischt zur Anwendung kommen!

Zusammensetzung

Nährstoffgehalt (%), bei Flüssigdüngern: g/l

Gesamtstickstoff (N) 18%
Ammoniumstickstoff (NA) 4,0%
Methylenharnstoff (NRf) 14%
neutralammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat (P205) 6%
wasserlösliches Phosphat (P2O5) 6%
wasserlösliches Kaliumoxid (K2O) 12%
wasserlösliches Magnesiumoxid (MgO) 3%
Gesamtschwefel  9%
Bor (B) 0,04%
Kupfer (Cu) 0,07%
Eisen (Fe) 0,4%
wasserlösliches Eisen (Fe) (als Chelat von EDTA) 0,1%
Molybdän (Mo) 0,02%
Mangan (Mn) 0,05%
Zink (Zn) 0,003%

Gebindegrösse

25 kg

Produktinformation

Download Datenblatt

Produktsuche